Graco LVLP Das LVLP (Low Volume Low Pressure) Verfahren ist eine Weiterentwicklung des HVLP Verfahrens
mit deutlich gesenktem Luftverbrauch. Gute LVLP Spritzpistolen haben einen Luftverbrauch von nur
230 bis 260 Nl/min. Sie sparen somit bis zu 40 % oder 150 Nl/min gegenüber dem Verbrauch
herkömmlicher HVLP Spritzpistolen von ca. 380 Nl/min. LVLP bietet gegenüber HVLP den Vorteil,
dass durch den reduzierten Luftdurchsatz auch die Nebelbildung und der Farbrückprall reduziert werden.
Darüber hinaus können die Betriebskosten um bis zu 40 % (Lack, Filterwechsel, Luft) reduziert und ein besseres
Spritzbild erreicht werden.