Reinhardt-Technik LSR 20 ELA zur Verarbeitung von LSR - mit elektrischem Antrieb

LSR 20 ELA
Die simultane Entleerung der Materialfässer sorgt für eine Restmenge von <1%.
Mit dem elektrischen Antrieb bietet die Anlage eine optimal gesteuerte Entnahme des Materials aus dem Gebinde.
Leichtbau-Abdeckungen geschützter Anlagenaufbau mit den platzsparenden Abmessungen von 800 x 750 x 1900mm (dank senkrecht öffnender Türen kein erhöhter Platzbedarf während des Gebindewechsels).
Elektrischer Antrieb der Pumpe regeln die Förderung des Materials so sicher wie mit einem Dosierer.
Ein weiterer Vorteil auf ökonomischer Seite ist, dass für den Pumpenantrieb der Einsatz von Druckluft entfällt.

Die Vorteile:
Die T-Dichtung sorgt für absolute Dichtigkeit
Der im Durchmesser verkleinerte Dom verhindert Lufteinschlüsse bei möglichst geringem Materialverlust
Optimale und spielend leichte Entlüftung
Einstellbare selbsttätige Sofortabschaltung

Standardausstattung:
- Kompaktbauende 2k-Dosier und Mischanlage mit Leichtbau-Vollverkleidung
- Platzsparendes hubwagen- und staplerfähiges Design
- Türen senkrecht öffnend
- Elektrische Druck- und Niveaustandsüberwachung
- SPS-Steuerung, RT 45 mit bedienerfreundlichem Display
- Materialentnahme aus 20l Hobbocks
- Einstellbare Sofortabschaltung bei leerem Gebinde
- Verarbeitungseinheit 1/2" mit:
Statikmischer und Materialdruckregler
Vorrichtung für vereinfachte Druckentlastung
intergriertem Stativ Druckanzeige Absperrventil

Technische Daten:
Ausstossleistung: max 1500g/min
Max. Materialdruck: 200bar
Mischungsverhältnis: 1:1
Anschlusswerte elektrisch: 3x400V, 50Hz
Anschlusswerte pneumatisch: 6bar, 1/2"
Abmessungen: (L/B/H) 800 x 750 x 1900mm
Gewicht: ca 200 kg

Optionen:
- Dosierung von bis zu 2 Additiven (Farben)
- Volumenmessung
- Einstellbare Farbventiltechnik
- auch andere elektrische Anschlusswerte möglich