QJet System PUR-Auftragssystem für Buchbinder
Hochdynamisches Auftragssystem mit präziser Volumendosierung Fördereinheit

Der PUR-Klebstoff für die Rückenbeleimung wird in einer Beutelpresse schonend aufgeschmolzen und durch den beheizten Schlauch der Düse zugeführt. Die an der Düse befestigte Zahnradpumpe fördert exakt die von der Speicherprogrammierbaren Steuerung (SPS) errechnete Klebermenge. Der Start- und Endpunkt des Kleberauftrages für die Rückenbeleimung, als auch der Start- und Endpunkt für die Seitenbeleimung an den Düsen wird von einer Streckensteuerung millimetergenau berechnet. Die beiden Seitenbeleimungen können mit einem anderen Klebstoff (Haftschmelzkleber) erfolgen, da die beiden Systeme voneinander getrennt sind. Die Förderung des Seitenleims erfolgt über ein Kolbenpumpengerät.

QJ 2065
Das QJet-System besteht aus Schmelzgeräte für Rückenleim und Seitenleim mit SPS und Streckensteuerung
– Schlauch
– verstellbarer Fächendüse für Rücken
- Seitenbeleimung
Durch das einzigartige System mit einer volumen-fördernden Zahnradpumpe an der Düse kann exakt die gewünschte PUR-Klebstoffmenge auf den Buchrücken aufgetragen werden. Das Aufschmelz-System „melt by demand“ schont dabei den Klebstoff, da nur der Bedarf aufgeschmolzen wird. Das komplette Düsensystem ist getrennt voneinander für Rücken- (PUR) und Seiten-Beleimung (EVA) einstellbar. Das QJET System wird dabei von einer SPS mitdenkend gesteuert.